Trauerwache für den getöteten Feuerwehrmann

Roland S. besuchte am Nikolaustag mit Frau und einem weiteren Paar den Augsburger Christkindlesmarkt .

Nach einem Streit mit 7 jungen Männern am Königsplatz kam es zu einem tödlichen Faustschlag gegen den Kopf  des Feuerwehrmannes Roland S.

Der Fall hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Da der Getötete jahrelanger Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr Augsburg gewesen war, hatten zahlreiche Feuerwehren Trauerbekundungen abgegeben.

Auch in Steinekirch fand am 09.12.2019 um 18:00 Uhr eine Trauerwache statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Merkur Nachrichten zum Vorfall